header
ARCHIV

Willkommen auf meiner kleinen aber feinen Webseite...

...auf der ich über all die kleinen und großen Begebenheiten in meinem Leben berichte

Nicht alles hier ist frei zugänglich, wenn du also mehr sehen und lesen willst musst du dich registrieren. Das sollte ja kein Problem für Dich sein, oder?

Aron und Ich am 04.09.2015 in Großheubach Bayern

Zu mir: ich habe gerade das Windelalter überschritten, bin also über 40 Jahre alt. Von Beruf bin ich Altenpfleger und meine große Leidenschaft ist Webdesign und natürlich meine Hunde.

Ich bin geschieden, aus dieser Ehe resultieren meine beiden wunderbaren, schon erwachsenen Töchter. Als Nachzügler habe ich aus einer späteren Beziehung einen Sohn mit dem ich regen Kontakt unterhalte.

Auf dem Bild sieht man mich und meinen Hund "Aron", der mich auf allen Fahrten in meinem Eigenbauwohnmobil begleidet. Nachdem mein erster Hund "Basco" mit 15 Jahren verstorben war, habe ich mich den Hunden zugewandt die im Tierheim leben und kaum noch eine Vermittlungschance haben, also solchen die über 10 Jahre alt und keine Rassehunde sind.

Seit Mitte 2015 unternehme ich mit meinem fast fertigen Wohnmobil unzählige Fahrten. Im kommenden Herbst und Winter werde ich die noch verbleibenden Einbauten vornehmen.

Über Kommentare, Bewertungen, Verbesserungsvorschläge, Lob sowie Kritik, freue ich mich immer!

Und nun wünsche ich Dir viel Spaß beim stöbern! smiley

hoehenverstellungstaukasten

21. Mai 2017

Wieder eine neu Frage die ich besser in "Bild und Ton" beantworte. Es ist wohl so, das genau die Details die ich nicht immer so ausführlich beschrieben habe die meisten Fragen zur Folge haben.

Diesmal ist es die Höhenverstellung im Staukasten. Wozu ist diese notwendig und wie habe ich diese genau aufgebaut?

Wohnmobil Höhenverstellung im Staukasten

Es ist schier unmöglich die Höhe des Staukastens im Vorfeld zu ermitteln. Das hat mehrere Gründe, zum einen wusste ich noch nicht welchen Bodenbelag ich einmal verwenden werde, noch wüsste ich eine Dicke die dieser haben würde. Ebenso ist es besser wenn die Höhe des Staukastens "flexibel" ist, um das herausziehen reibungslos zu ermöglichen. Ein Millimeter zu hoch und der Staukasten bleibt irgendwo hängen, oder zu niedrig und die Sitz- und Liegefläche liegen nicht plan auf. Dazu kommt wenn ich später einmal etwas verändert hätte, anstatt PVC Boden möglicherweise Laminat verlegt hätte, so hätte das in jedem Fall auch einen Umbau am Staukasten mit sich gebracht.

Der Aufbau der Höhenverstellung ist recht simpel. Das Materialaufkommen hält sich in Grenzen.

Wohnmobil Höhenverstellung im Staukasten

Die beiden Holzleisten habe ich aufeinander gelegt und mit Schraubzwingen fixiert.

Wohnmobil Höhenverstellung im Staukasten

Als erstes habe ich mir eine Markierung an der Seite der Holzleisten gemacht, so das ich sie später wieder genau so zusammen setzen kann wie ich sie gebohrt habe.

Wohnmobil Höhenverstellung im Staukasten

Anschließend habe ich zwei 8 mm Löcher durch beide Latten gebohrt.

Wohnmobil Höhenverstellung im Staukasten

In eine Holzleiste habe ich die M8 Gewindestangen, mit jeweils einer Mutter und einer Karosseriescheibe oben und unten angebracht.

Wohnmobil Höhenverstellung im Staukasten

In der anderen Holzleiste habe ich die Einschlagmuttern auf der Oberseite in den 8mm Bohrungen eingeschlagen.

Wohnmobil Höhenverstellung im Staukasten

Zwei M8 Mutter auf die Gewindestangen der anderen Leiste aufgeschraubt, zwei Karosseriescheiben dazu und die Leiste mit den Schlagmuttern oben verschraubt.So das die Gewindestangen nicht über die Schlagmuttern hinaus ragen.

Wohnmobil Höhenverstellung im Staukasten

Die untere Leiste habe ich am Staukasten angeschraubt, wichtig ist nur die untere Leiste.

Wohnmobil Höhenverstellung im Staukasten

Durch verändern der Verschraubung an der unteren Leiste kann man nun die Höhe der oberen Leiste regulieren.

Wohnmobil Höhenverstellung im Staukasten
Wohnmobil Höhenverstellung im Staukasten

Hier der Aufbau noch als Animation

Entscheidend war natürlich das ich den Staukasten in etwa 1cm niedriger gebaut habe als Platz gewesen wäre.

Heute würde ich keine Schlagmuttern mehr verwenden, sondern würde die Holzleiste ein Stück aussparen und ebenfalls Muttern und U-Scheiben an der Stelle verwenden, was aber an der Funktion an sich nichts verändert.

Wohnmobil Höhenverstellung im Staukasten
         
5 Bewertungen Ø2.6

Kommentar verfassen

Avatar
Name
Kommentar
Sicherheitscode
Friederike schrieb am 04.06.2017 um 12:28:23 Uhr
Danke für die ausführliche Beschreibung
Uwe schrieb dazu am 04.06.2017 um 12:29:23 Uhr
Bitte, kein Problem ...

dampfsperre fensterlaibung

07. Mai 2017

dampfsperre-fensterlaibung-tuerabschluss Es ergaben sich wieder Fragen zum Aufbau und zu Lösungen von kleinen Problemen die sich beim Selbstausbau immer wieder ergeben. Mir ist es wichtig viel Information bereit zu stellen, denn es findet sich nicht sonderlich viel Informationen im Internet. Noch viel weniger für Detaillösungen. Jeder tut sich an anderer Stelle schwer und oft sieht man vor lauter Bäumen den Wald nicht mehr. ...

WEITERLESEN

erfahrungen wohnmobil solaranlage

09. April 2017

erfahrungen-wohnmobil-solaranlage Vor meiner Solaranlage auf meinem Wohnmobil, war mein Erfahrungsstand was Solarenergie betrifft gleich 0. Wohl war mir bekannt wie in etwa Photovoltaik funktioniert, jedoch hatte ich keine Kenntnis über die Vielfalt der einzelnen Komponenten. Auch war mir das Zusammenspiel von Solaranlage, Batterieladegerät und Lichtmaschine unbekannt. Ich fand auch kaum bis gar keine ...

WEITERLESEN

wohnmobil ausbau fazit

28. Februar 2017

wohnmobil-ausbau-fazit Meine Transe habe ich jetzt verkauft, ehrlich? Ich bereue es irgendwie schon! Aber es gibt mir Raum und Zeit für ein neues Projekt. Einiges schwebt mir vor, auch konkreteres hat sich in den letzten Monaten ergeben, aber es schwebt immer noch in der Luft, deshalb spreche ich nicht gerne über ungelegte Eier. An manchen Tagen, als ich mit meinem kleinen Wohnmobil unterwegs war und die ...

WEITERLESEN

adieu treuer freund!

25. Februar 2017

adieu-treuer-freund- Diese Geschichte beginnt schon Mitte 2015. Ein junges Paar, beide knapp über 20 Jahre, konnten den Ausbau meines Transit mehr oder weniger hautnah mit erleben. Ohne das ich es bemerkt hätte, beobachteten sie meine Tätigkeit durch ihr Schlafzimmer Fenster. Wenn gutes Wetter war so habe ich mein Gefährt erst gar nicht in die Werkstatt gefahren sondern lies es davor auf der Straße ...

WEITERLESEN

staukasten umbau

21. Februar 2017

staukasten-umbau Bevor es noch vergessen geht...! Ich habe im Verlauf des Winter 2015/2016 die Laufrollen des Staukastens ausgetauscht. Wo lag das Problem? Die doch recht kleinen Rollen funktionierten soweit. Aber, selbst ein Sandkorn konnte die aus Hartplastik bestehenden Röllchen zum blockieren bringen. Die Funktion des Staukastens wurde dadurch nicht beeinträchtigt, aber die blockierte Rolle ...

WEITERLESEN

sitzbank und bett funktionsweise

18. Februar 2017

sitzbank-und-bett-funktionsweise In den letzten Monaten haben mich einige Emails erreicht, mit der Frage der genauen Funktionsweise meiner Sitzbank. Also, wie man diese zum Bett umbaut. Ich habe jede Email beantwortet, aber eigentlich ist es besser wenn ich einen Beitrag dazu verfasse. Bei Fragen ist es auch besser die Kommentarfunktion zu verwenden, so können andere Leser auch davon profitieren. Ich werde hier ...

WEITERLESEN

neues altes hobby

28. Januar 2017

neues-altes-hobby- Schon in meiner Jugend habe ich mit der Funktechnik beschäftigt. Damals bin ich durch einen Freund zum CB-Funk gekommen. CB-Funk ist nicht besonders von Technik geprägt, aber man kann die ersten Erfahrungen sammeln. Und man hatte, in den damals noch Handy freien Zeiten ein recht gutes Kommunikationsmittel unter Freunden. Denn nach und nach lies sich jeder dafür begeistern. Es kam ...

WEITERLESEN

2016 dein ende naht

28. Dezember 2016

2016-dein-ende-naht Ich habe lange nichts von mir hören lassen, fast ein halbes Jahr konnte ich mich nicht dazu durchringen etwas zu schreiben. Viel ist in 2016 passiert, viele "Helden" aus der Kindheit sind gestorben. Aber auch viele Menschen die nicht im Rampenlicht standen, sind auf tragische Weise ums Leben gekommen. Es ist traurig und stimmt mich nachdenklich, das Religionen in der heutigen ...

WEITERLESEN

freie fahrt an die ostsee

28. August 2016

freie-fahrt-an-die-ostsee 14 Tage Urlaub, Yesss! Leider hatte ich Montag noch etwas zu erledigen, deshalb konnte ich erst am Nachmittag losfahren. Im Prinzip zwei Tage verloren. Ein festes Ziel hatte ich diesmal überhaupt nicht. Im Laufe des Montagmorgens kristallisierte sich aber heraus das ich wohl nach Nord Osten fahren werde. Meine Tochter treibt sich gerade in Dresden herum smiley, das war dann ...

WEITERLESEN

©2017 Uwe Neumayer, Angerweg 8, 66954 Pirmasens, uweneumayer@freenet.de Nutzungsbedingungen; Hintergrundbild: frager / pixelio.de